mehrteilige Installation in Gemeinschaftsarbeit mit Geelke Gaycken.
Ventilatoren, Rettungsfolie, Tesa, mixed media.
Kunstverein Harburger
Bahnhof, Hamburg,
2008